gartenimquadrat

Vertikales Hochbeet und viel mehr

Eierschalen als natürliche Pflanzgefäße – ein neuer Selbstversuch – Teil 3

Hinterlasse einen Kommentar

Sooo, die ersten 3 Eierschalen-Pflanzgefäße habe ich eingepflanzt: 2x Kürbis in den KUBI und 1x Kopfsalat in einen Kasten.

Eierschale mit Kopfsalat

Neuer Versuch: Hier soll dieses Mal ein schöner Kopfsalat draus werden!

 

Die Kürbisse sind fantastisch gekeimt und haben sich echt top in den KUBI einsetzen lassen.

Die Kürbisse sind fantastisch gekeimt und haben sich echt top in den KUBI einsetzen lassen.

Das Einpflanzen war sehr problemlos. Den Eierschalen habe ich etwas angedrückt, so dass später die Wurzeln gut „rauswachsen“ können. Für den Kopfsalat habe ich ein kleines Loch gebuddelt, Eierschale rein, Erde drum herum und etwas drauf verteilt und das war es schon.

In den KUBI-Löchern waren vorher Salatpflanzen, die aber eingegangen sind. Hier habe ich den Wurzelballen entfernt, das Loch etwas gegossen und dann das Ei reingesetzt. Etwas Schlamm aus der Wasserschale drum herum verteilt und that’s all.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie es weitergeht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s